FF-Patsch beim Tunnelanschlag BBT

Anlässlich des Starts der Hauptarbeiten am Brenner-Basis-Tunnel, wurde die FF-Patsch mit der Brandsicherheitswache bei der Eröffnungszeremonie beauftragt.

So ziemlich alles was Rang und Namen in Europa hat, fand sich gestern, am 19.03.2015 im Ahrntal zum Festakt ein. Darunter auch die FF-Patsch, für die Brandsicherheitswache und eine Abordnung der Musikkapelle Patsch, für die musikalische Umrahmung der Feierlichkeit.

Nach den Ansprachen der Ehrengäste fand die "erste Sprengung" für den Hauptstollen statt. Obwohl "nur" Zünder zur Umsetzung gebracht wurden, war die Druckwelle im Tunnel mehr als nur spürbar und ein Erlebnis für alle Anwesenden.

DSC_0001.JPGDSC_0002.JPGDSC_0006.JPGDSC_0007.JPGDSC_0008.JPGDSC_0010.JPGDSC_0013.JPGDSC_0016.JPGDSC_0017.JPGDSC_0018.JPGDSC_0019.JPGDSC_0020.JPGDSC_0021.JPGDSC_0024.JPGDSC_0025.JPGDSC_0026.JPGDSC_0027.JPGDSC_0028.JPGDSC_0031.JPGDSC_0035.JPG

Albums

letzte Einsätze

20.03.2020 um 19:17 Uhr

Einsatzfoto Feuerwehreinsatz, Brand/Rauchentwicklung, Fahrzeuge, LKW, auf Autobahn, unbekannt ob Gefahrstoffbeteiligung, unbekannte Anzahl Personen verletzt oder in Gefahr Feuerwehreinsatz, Brand/Rauchentwicklung, Fahrzeuge, LKW, auf Autobahn, unbekannt ob Gefahrstoffbeteiligung, unbekannte Anzahl Personen verletzt oder in Gefahr
weiterlesen

04.03.2020 um 17:56 Uhr

Einsatzfoto Feuerwehreinsatz, Brand/Rauchentwicklung, Fahrzeuge, LKW, im Tunnel, unbekannt ob Gefahrstoffbeteiligung, unbekannte Anzahl Personen verletzt oder in Gefahr Feuerwehreinsatz, Brand/Rauchentwicklung, Fahrzeuge, LKW, im Tunnel, unbekannt ob Gefahrstoffbeteiligung, unbekannte Anzahl Personen verletzt oder in Gefahr
weiterlesen
April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Heute 23

Gestern 21

Insgesamt 98873

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.